Blood Bowl

Stadien
Für eine mitreißende Partie Blood Bowl braucht man nur einen Ball (wenn möglich mit Stacheln), zwei Teams von Wahnsinnigen, die bereit sind, sich gegenseitig an die Gurgel zu gehen, und last but not least... ein Stadion, in dem das Spektakel stattfindet und all die Fans begeistert werden sollen, die gekommen sind, um der Schlacht beizuwohnen und vielleicht sogar aktiv daran teilzunehmen!
Blood Bowl ist ein großer und äußerst beliebter Unterhaltungssport in der Alten Welt, was das Ganze zu einer lukrativen Angelegenheit für Geschäftsleute macht. Tatsächlich strömen zahllose Fans zu allen Matches und sie sind bereit, ein Vermögen dafür hinzulegen. Auf der ganzen Welt wurden dementsprechend viele Stadien gebaut, von denen eins beeindruckender ist als das andere. Seien es die klassischen Stadien der Menschen, die Wüstenplätze der Orks, die großartigen Stadien der Zwerge in den Bergen oder das furchterregende Chaos-Feld... alle Rassen sind stolz auf ihre wundervollen Blood Bowl-Tempel!
'Blood Bowl: Legendary Edition' bietet jetzt neun Stadien (gegenüber sechs in der Standardedition), denn die neuen Rassen haben sich entschlossen, ihre Spielstätten für die teilnehmenden Rassen zu öffnen: Die stolzen Nordmänner laden in ihr fantastisches, schneebedecktes Stadion ein und die Toten selbst haben neue Grüfte bereitgestellt, die speziell für Blood Bowl gebaut wurden! Man munkelt sogar, dass ein reicher, anonymer Geschäftsmann sein eigenes Schiff in ein Blood Bowl-Stadion umfunktioniert hat!